Sie sind hier:
  • Hofmann Power Weight
  •  / News / 
  • TPMS Service Kits - für mehr Sicherheit an Ihren Rädern

    Mit dem TPMS Starter Set von HOFMANN POWER WEIGHT sind Werkstätten bestens für die Wartung von unterschiedlichen TPMS Systemen gerüstet.

    Ab dem 1. November 2014 müssen in der EU alle Pkw und Wohnmobile über ein Reifendruckkontrollsystem (TPMS) verfügen. Dies bedeutet eine große Umstellung für die Werkstätten beim Räderwechsel. Denn genau wie bisher beim Reifenservice das Gummiventil erneuert wurde, müssen beim TPMS-Sensor einzelne Bauteile durch neue ersetzt werden. Hierzu hat HOFMANN POWER WEIGHT spezielle TPMS Service Kits in OE Qualität entwickelt. Bei jedem Reifenwechsel muss das entsprechende Teile-Set verwendet werden um die Verschleißteile (Mutter, Dichtungsring, vernickelter Ventileinsatz, Staubkappe) zu ersetzen. Dies dient der Sicherheit, beugt Ausfällen vor und verhindert größere und aufwendigere Folgeschäden (Bsp. Kompletttausch Sensor wegen festkorrodiertem Ventileinsatz).

    Das TPMS Starter Set verfügt über ein breites Sortiment an gängigen Service Kits. Mit dieser Auswahl an Service Kits können über 85% aller europäischen Neufahrzeuge abgedeckt werden. Die Anzahl der einzelnen Service Kits wurde bedarfsgerecht definiert. Alle Service Kits werden in gewohnter HOFMANN POWER WEIGHT OE Qualität ausgeliefert. Dies garantiert eine maximale Zuverlässigkeit der einzelnen Komponenten auch unter extremen Bedingungen.

    Zusätzlich bietet HOFMANN POWER WEIGHT TPMS Nachfüllpacks. Diese sind für markenspezialisierte Werkstätten entwickelt um die exakten Bedarfe zu erfüllen. Die Nachfüllpacks beinhalten jeweils 20 Service Kits eines bestimmten Typs. HOFMANN POWER WEIGHT verfügt über eine Auswahl von derzeit 18 unterschiedlichen Service Kits. Das TPMS Starter Set und die jeweiligen Nachfüllpacks sind ab sofort im Handel erhältlich.